Viernheim

Fußball Trainingsauftakt beim Verbandsligisten TSV Amicitia

Adiele und Inguanta sind Hoffnungsträger

Archivartikel

Viernheim.Seit Montagabend rollt auch beim Fußball-Verbandsligisten TSV Amicitia wieder der Ball. Gut sieben Wochen bleiben jetzt noch Zeit, ehe es im Nachholspiel gegen Spitzenreiter SV Spielberg wieder ernst wird. Über 20 Trainingseinheiten und mindestens sechs Testspiele sollen dazu beitragen die Akteure in Form zu bringen.

Trainer Michael Wagner begrüßte beim Trainingsauftakt auf dem

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2251 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel