Viernheim

Lions Club Reisegutscheine der Adventskalender-Aktion überreicht

Agadir und Berlin als Ziele

Archivartikel

Viernheim.Der Lions Club hat die Gewinne der Adventskalender-Aktion übergeben. Die Veranstaltung fand noch kurz vor Beginn der Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie statt, der Bericht ging der Redaktion allerdings mit einigen Tagen Verspätung zu. Hauptpreis ist in diesem Jahr ein achttägiger Aufenthalt im Robinson-Club Agadir, all inclusive mit Flug für zwei Personen bis zum 1. November 2020.

Gewinner sind Lothar und Lydia Niedzwecki. Lydia Niedzwecki nahm mit ihrer Mutter Inge Kempf an der Preisübergabe teil und berichtete, dass sie vorher noch nie bei einer Verlosung gewonnen habe. Entsprechend groß war die Freude über den Hauptpreis. Der Kreisvorsitzende der CDU Bergstraße Michael Meister und der SPD-Kreisvorsitzende Marius Schmidt (stellvertretend für die verhinderte Bundesministerin für Justiz, Christine Lambrecht) überreichten die Gutscheine für mehrtägige Bildungsreisen nach Berlin für je zwei Personen.

Das Gewinner-Paar Angelo Brullo und Laura Giardina nahm den Gutschein persönlich entgegen. Der zweite Gewinner mit der Kalendernummer 3348 hat sich noch nicht gemeldet. Deshalb bittet der Lions Club alle Kalenderbesitzer darum, ihren Kalender nochmals daraufhin zu überprüfen und sich gegebenenfalls zu melden. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional