Viernheim

Brotkorb: Verantwortliche bedanken sich für Engagement bei Sozialpraktikum

AMSeln nehmen Nächstenliebe an der Viernheimer Tafel ernst

Archivartikel

Viernheim. Ganz nach dem christlichen Gebot "Liebe Deinen Nächsten" handelten jetzt 15 Schüler: Sie opferten ihre freie Zeit in den Weihnachtsferien, um an bedürftige Menschen Lebensmittel zu verteilen. Die Schüler aus der achten Klasse der Albertus-Magnus-Schule arbeiteten im vergangenen Jahr als Sozialpraktikanten in der Viernheimer Tafel Brotkorb. Am vergangenen Donnerstagabend bedankten

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2948 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional