Viernheim

Soziales Jugend- und Drogenberatung Prisma bietet Sprechstunde in der Vesperstube an / Sozialarbeiterin besucht Brennpunkte

Anlaufstelle für Abhängige

Archivartikel

Viernheim.„Im Sozialzentrum wird Menschen in Not geholfen. Dazu wurden mehrere Kooperationen geschlossen. Jetzt kommt mit der Suchtberatung ein Angebot hinzu, das gut zu unserer Philosophie passt“, erklärte Herbert Kohl. Der Gemeindereferent der Pfarrei St. Hildegard-St. Michael würdigte bei einem Pressegespräch in der Vesperstube die Zusammenarbeit mit der AWO-Jugend- und Suchtberatung Prisma. Caroline

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2681 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional