Viernheim

Corona Neuinfektionen im Altenheim und in der AvH

Anstieg um 14 Fälle

Archivartikel

Viernheim.Die Zahl der Corona-Infektionen ist mit Stand Donnerstagabend um 14 Fälle angestiegen. Damit leiden aktuell 107 Menschen an der Virus-Erkrankung. Aktuell von Neuinfektionen betroffen sind laut Kreis eine Pflegeeinrichtung in Viernheim und die Alexander-von-Humboldt-Schule.

Seit Beginn der Pandemie im März haben sich in Vierhnheim 616 Menschen angesteckt, so viele wie in keiner anderen

...

Sie sehen 44% der insgesamt 909 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional