Viernheim

Apostelspielschar präsentiert „Frau Luna“ im Pfarrgarten

Viernheim.„Das ist die Berliner Luft, Luft, Luft“, erklingt es im Pfarrgarten hinter der Apostelkirche. Apostelspielschar und Starkenburg-Philharmoniker bereiten sich zurzeit intensiv auf die Aufführungen der Operette „Frau Luna“ von Paul Lincke an Pfingsten vor. Regie führt Birgit Käser, die musikalische Leitung hat Dirigent Günther Stegmüller. Erzählt wird die Geschichte des Mechanikers Fritz Steppke, der mit seinen Freunden in einem selbst gebauten Gefährt zum Mond fliegt. Nach der Uraufführung im Jahr 1899 sind die Lieder der Operette zu Ohrwürmern geworden. Schauspieler und Musiker präsentieren das Werk am Samstag, 8. Juni, und Sonntag, 9. Juni, jeweils 19.30 Uhr, sowie am Montag, 10. Juni , 16 Uhr. Karten zum Preis von 19 und 23 Euro gibt es im Weltladen (Rathausstraße 32). H.T.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional