Viernheim

Freizeit Waldschwimmbad wird für Sommer vorbereitet

Arbeiten am Dach beendet

Archivartikel

Viernheim.Trotz Corona-Krise wird das Waldschwimmbad auf die Sommersaison vorbereitet. Bereits abgeschlossen ist der letzte Teil der Dachsanierung des Umkleidetrakts. „Da derzeit der Betrieb im Hallenbad ruht, konnten wir im Freibad mit den ersten Arbeiten beginnen. Das betrifft sowohl die Infrastruktur auf dem Gelände wie auch die technischen Einrichtungen“, begründet Bäderchef Michael Schmidt den vorgezogenen Start der Aktivitäten unter freiem Himmel. Mit den abschließenden Arbeiten für die Dachsanierung wurde eine Fachfirma beauftragt. „Schließlich musste der alte und mit Asbest belastete Belag ordnungsgemäß entsorgt und ein neues Dach montiert werden.“ Zudem wurden die Herren-Umkleide und die dort befindlichen Duschen und Toiletten mit einem hellen Material verkleidet. „Was für einen freundlicheren Eindruck sorgt“, berichtet Schmidt von einer weiteren Verbesserung der Anlage. JR

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional