Viernheim

Handel Reddy-Küchen eröffnet Filiale / Projektor überträgt Anzeige von Smartphones

Arbeitsplatte liefert Rezepte

Viernheim.Beim Kochen zuhause werden Rezepte heute oft vom Smartphone abgelesen. Beim Bedienen des Gerätes sollte man eigentlich saubere Finger haben. Während des Kochens ist das aber schwierig. Eine Erfindung, die bei Reddy-Küchen in Viernheim angeboten wird, bietet die Lösung für dieses Problem. „Mit dem Projektor Bosch PAI und der entsprechenden App gehören solche Situationen der Vergangenheit an. Er lässt die Arbeitsplatte zu einer riesigen Smartphone-Oberfläche werden“, verrät Thorsten Hund, der Inhaber des vor kurzem in der Bürgermeister-Neff-Straße 4 eröffneten Geschäfts. Für Hund ist es das erste eigene Küchenstudio.

500 Quadratmeter

Die 500 Quadratmeter große vollklimatisierte Ausstellungsfläche auf zwei Etagen bietet mit 20 Modellen einen Blick in den „Lebensraum Küche“. Es gibt verschiedene, detailreich gestaltete Stilräume. „Kaum ein anderer Ort in der Wohnung vereint so viele Funktionen wie die Küche“, weiß Hund, „Mal ist sie Kochzentrum, mal Partyzone, mal Rückzugsort. Mit unserer neuen Ausstellung wollen wir unseren Kunden die Vielfalt der Küche präsentieren und technische Möglichkeiten aufzeigen. Dazu zählt auch die vernetzte Küche.“

Beim Kauf einer neuen Küche können erhalten Kunden von Reddy-Küchen laut Hund noch bis zum 7. November mehr als 25 Prozent Rabatt und einen kostenlosen Geschirrspüler. Ratenzahlung ist möglich. Hund bietet auch ein kostenloses Aufmaß mit 3D-Planung am Computer an. Wer neue Geräte vor dem Kauf testen möchte, kann dies vor Ort tun. Günstige Preise sind Hund zufolge unter anderem deswegen möglich, weil rund 80 Reddy-Filialen gemeinsam einkaufen. JR

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional