Viernheim

Fussball: TSV Amicitia Viernheim verliert das Kellerduell in der Verbandsliga gegen Pforzheim / Bilal Yildiz mit Tor des Tages

Auch Rüdiger Menges kann nicht zaubern

Archivartikel

VIERNHEIM. Fußball-Verbandsligist TSV Amicitia Viernheim ist der erhoffte Befreiungsschlag im Kampf gegen den Abstieg nicht gelungen. Im Kellerduell gegen den Tabellennachbarn 1. FC Pforzheim setzte es für die Südhessen zu Hause eine bittere 0:1 (0:1)-Schlappe. Nicht nur dass die Punkte in die Goldstadt gingen, auch die schwache Vorstellung macht wenig Hoffnung auf den

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2276 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional