Viernheim

Leichtathletik TV-Sportler bei Crossmeisterschaften aktiv

Auf dem Treppchen

Archivartikel

Viernheim.Die Leichtathletikabteilung des SV Mörlenbach war erneut Ausrichter der Crossmeisterschaften des Kreises Bergstraße. Beim Lauf über Stock und Stein waren Sportler aller Altersklassen gefordert. Neben den natürlichen Erhebungen und Senken hatte der Ausrichter auch wieder kleine Hindernisse in die Strecke eingebaut.

Im Weschnitztalstadion Mörlenbach waren auch Athleten des Viernheimer Turnvereins (VTV) vertreten, die nach guten Leistungen mit Medaillen belohnt wurden. Ganz oben auf dem Siegertreppchen stand Abokor Deek Osman in der Altersklasse M14, der die teils mit Strohballen ausgelegte 1830 Meter lange Laufstrecke als Schnellster deutlich vor der Konkurrenz absolvierte. Abokor Deek Osman kam nach 7:13 Minuten ins Ziel und feierte den Kreismeistertitel.

Auch Luca Keil (U18) schlug sich tapfer und verpasste in 7:17 Minuten als Vierter nur knapp die Medaillenränge. Damit war er aber einen Platz besser als sein Vereinskamerad Simon Haas (U18), der in 7:46 Minuten den fünften Rang belegte. Den Bronzerang sicherte sich Sofie Jäckisch (U18), die in der Zeit von 9:20 Minuten Dritte wurde. JR

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional