Viernheim

Pfarrei Johannes XXIII. 30 Mitglieder der Kirchengemeinde begeben sich auf Pilgerfahrt

Auf den Spuren der Christen in Ägypten

Archivartikel

Viernheim.Ein Blick auf den Handrücken oder den Unterarm genügte. Beim Servieren der Teller, bei der Begrüßung, wann immer sich eine hilfreiche Hand auftat, strahlte es auf: blauschwarz auf der Haut. Ein kleines koptisches Kreuz eintätowiert an der Hand. Christen sind in Ägypten sofort zu erkennen, ein Blick auf die Hand genügt. Das hat die Angehörigen der Pfarrei Johannes XXIII. auf ihrer Pilgerreise

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3089 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional