Viernheim

Fußball-Kreisliga TSV Amicitia Viernheim II spielt bei Aufsteiger SV Enosis 0:0

Auf Schlussmann Huber ist Verlass

Archivartikel

viernHEIM.Einen Punkt hatte Wolfgang Stamm vor der Partie als Zielsetzung angekündigt. Deswegen war der Trainer des Fußball-Kreisligisten TSV Amicitia Viernheim II nach dem 0:0 beim SV Enosis Mannheim auch sehr zufrieden.

Die Vorzeichen für die "Blau-Grünen" waren nämlich alles andere als rosig. Nach dem Abschlusstraining standen gerade einmal elf fitte Spieler auf dem Notizzettel des Coaches.

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1756 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel