Viernheim

Umwelt Albertus-Magnus-Schule erreicht bei Landeswettbewerb rund 87 000 Kilometer / Ehrung durch Minister Al-Wazir

Aufs Treppchen geradelt

Archivartikel

Viernheim.86 521 Rad-Kilometer in drei Wochen – das hat der Albertus-Magnus-Schule (AMS) wieder einen Preis beim „Schulradeln“ eingebracht. Bei dem landesweiten Wettbewerb erradelte die Schulgemeinde des Gymnasiums die drittmeisten Gesamtkilometer.

„Wir haben unsere Kilometerzahl aus den Vorjahren nochmals übertreffen können“, freut sich Schulleiterin Ursula Kubera darüber, dass die Schulgemeinde

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3158 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional