Viernheim

Marie-Curie-Straße Feuerwehr rückt mit Großaufgebot an

Auto brennt in Werkstatt

Archivartikel

Viernheim.Ein Mercedes ist am Mittwoch gegen 14.30 Uhr in der Werkstatt „Shift2Passion“ in Brand geraten. Die Viernheimer Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften in die Marie-Curie-Straße aus. Trotz der starken Rauchentwicklung wurde bei dem Brand niemand verletzt.

Allerdings musste eine Katze aus der Wohnung über der Werkstatt gerettet werden, wie Feuerwehrsprecher Lucas Haas

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1366 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional