Viernheim

B-Jugend bereitet sich auf Schweden-Reise vor

Archivartikel

Viernheim.Sportbekleidung, CDs, Bücher und Gesellschaftsspiele haben die Fußballer der B-Jugend des TSV Amicitia beim Flohmarkt auf dem Parkdeck des Rhein-Neckar-Zentrums angeboten. Ziel war es, die Mannschaftskasse weiter zu füllen, dafür wurden nicht mehr benötigte Dinge aus dem Keller, vom Speicher und aus dem Kinderzimmer geholt. Das Geld wird für eine geplante Schweden-Tour benötigt, bei der man im Sommer kommenden Jahres am größten internationalen Jugendturnier in Göteborg teilnehmen will. Um dieses Projekt realisieren zu können, haben die Nachwuchskicker um das Trainergespann Markus Mandel und Tobias Kleiner jetzt schon mit der Vorbereitung begonnen. Die sportlichen Voraussetzungen hierfür werden im Training und im Spielbetrieb gelegt. Daneben müssen noch die finanziellen Grundlagen geschaffen werden. Dazu zählte die Teilnahme am Flohmarkt, für den die Jungs schon um 6 Uhr aus den Federn mussten. „Die Aktion ist für die jungen Spieler etwas ganz Neues, es geht dabei auch darum, gemeinsam etwas zu schaffen und mit Kunden zu reden und zu verhandeln“, weist B-Jugend-Cheftrainer Tobias Kleiner auf willkommene Nebeneffekte hin. JR (Bild: JR)

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional