Viernheim

Fußball TSV Amicitia besiegt Weinheim II im Pokal 4:2

Baaß reißt das Steuer rum

Archivartikel

Viernheim.Fußball-Kreisligist TSV Amicitia Viernheim ist mit einem glücklichen aber verdienten 4:2-Heimerfolg über die zweite Mannschaft der TSG Weinheim in die zweite Pokalrunde eingezogen.

Dabei mussten die Blaugrünen in die Verlängerung, die Laurenz Baaß mit zwei späten Treffern erst ermöglichte. Viernheims Co-Trainer Ümit Erdem, der Chef-Coach Uwe Beck vertrat, hatte gegenüber dem Pokalerfolg

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1871 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional