Viernheim

Viernheim vor 25 Jahren "Tag der offenen Tür" am TiB mitten in den Umbauarbeiten zur Jugendbegegnungsstätte / Stadtjugendpfleger setzt sich neue Ziele

Bahnhofstreff steuert Waggonkauf an

Archivartikel

Bertram Bähr

Viernheim. Das Bahngelände ist seit einem halben Jahr im Besitz der Stadt, seit Februar laufen Renovierungsarbeiten - und ein paar Monate später kann die Öffentlichkeit sich ein Bild vom neuen Jugendbegegnungszentrum machen: Am 16. Juni 1984, vor 25 Jahren, steht beim neuen Treff im Bahnhof (TiB) der erste "Tag der offenen Tür" an. Verbunden ist er mit einem bunten

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3982 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional