Viernheim

Konzert

Band „Feel“ spielt akustisch

Archivartikel

viernheim.Zum Jahreswechsel lädt die Band „Feel“ am Samstag, 29. Dezember, zu einem Akustikkonzert in Viernheims älteste Kneipe. Ein Musik-Ereignis hat bei Wirt Michael Wunderle zum Jahresausklang bereits Tradition. Viele „Vernema“ und auch solche, die nur über die Festtage zurück in ihrer Heimatstadt sind, nutzen die Gelegenheit, um Freunde und Bekannte zu treffen und einen Abend mit Live-Musik zu genießen. Der Band-Name kommt nicht von ungefähr: „Feel“ legt viel Gefühl in Songs aus allen Epochen der Rock- und Pop-Geschichte, die die fünf Hobbymusiker in eigenen Arrangements präsentieren. So entstehen intensive eigenständige Versionen mit viel Liebe auch zum leiseren Detail. Der Spaß werde dabei nicht zu kurz kommen, verspricht Frontmann und Gitarrist Thorsten Popp. Wer Meilensteine der eigenen Musikbiografie wiedererkennt, der darf gerne mitfühlen und mitsingen. Der Eintritt kostet 5 Euro. Das Deutsche Haus hat samstags ab 16 Uhr geöffnet und bietet Speisen und Getränke. Die Musik beginnt pünktlich um 19 Uhr. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional