Viernheim

Marienkirche Freundeskreis Heimatgeschichte plant Ausstellung zur Entwicklung des Gotteshauses und seiner Gemeinde / Weitere Objekte gesucht

Bilder erzählen von bewegter Geschichte

Archivartikel

Viernheim.„Das alte Rathaus, der Gutshof, der Ratskeller: Irgendwann hat man entschieden, diese Gebäude abzureißen“, bedauert Heinz Klee. „Ich will nicht, dass die Marienkirche ebenfalls für immer verlorengeht.“ Zwar ist derzeit nicht geplant, Viernheims ältestes Gotteshaus abzureißen. Die Pläne, die die Pfarrgruppe für den Einbau einer Kindertagesstätte präsentiert hat (wir berichteten), würden, wie

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4882 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional