Viernheim

Feuerwehr Fehlalarme halten Einsatzkräfte auf Trab

Brandmelder eingeschlagen

Viernheim.Gleich mehrmals musste die Feuerwehr am Montag ausrücken. Zweimal, um 15.30 und um 17.33 Uhr, wurde ein Druckknopfmelder in der Flüchtlingsunterkunft in der Bunsenstraße eingeschlagen, berichtete Feuerwehr-Sprecher Lucas Haas am Dienstag.

Deshalb rückte jeweils ein ganzer Löschzug mit vier Fahrzeugen aus. Es handelte sich aber beide Male um Fehlalarm. Kurz nach 18 Uhr wurde dann ein

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1106 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional