Viernheim

Woche der Vielfalt Veranstaltungen sollen Vorurteile abbauen / Vorschläge reichen von Stadtrallye bis Fußballturnier

Bürger bringen Ideen ein

Archivartikel

Viernheim.Ein großes Zelt auf dem Apostelplatz wird zum Treffpunkt, die Menschen kochen und essen gemeinsam, lesen Geschichten vor und tauschen sich aus. Möglicherweise wird diese Idee zur „Woche der Vielfalt“ im September umgesetzt. Der Vorschlag kam bei der Ideenwerkstatt zu der Veranstaltungswoche auf – war jedoch nur einer von vielen, die die interessierten Bürger einbrachten.

Im Juni 2018

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2727 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional