Viernheim

Bauausschuss I Politik setzt sich mit Einwänden zur Bannholzgraben-Erweiterung auseinander / Beide Erschließungsvarianten möglich

Bürger pochen auf Grünstreifen

Archivartikel

Viernheim.„Es geht alles“, verkündet Erster Stadtrat Jens Bolze. Die frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Erweiterung des Baugebiets Bannholzgraben habe nichts ergeben, was nicht umgesetzt werden könne. In der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses beschäftigten sich die Stadtverordneten mit den Anregungen der Betroffenen und berieten die weitere Vorgehensweise.

Vier Wochen lang konnten sich die

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3510 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional