Viernheim

Soziales Erlös der Gitarrentage fließt in die Ausstattung des Bewerbertreffs

Chaiselongue hält Förderband in Schwung

Viernheim.Zahlreiche Veranstaltungen, hohe Qualität, großen Zuschauerzuspruch und am Ende sogar noch etwas in der Kasse. Das Projekt Chaiselongue, das vor fünf Jahren aus der Taufe gehoben wurde und sich Kunst, Kultur und Sozialem verschrieben hat, bleibt auch als eingetragener Verein erfolgreich.

Als die Verantwortlichen einen Strich unter das Jahr 2017 machten, reichte das Geld sogar noch für eine Spende an den Verein Förderband Viernheim in Höhe von 500 Euro. Zu den Aktivitäten des Vereins zählten die weiße Nacht, Konzerte, Kabarett und die spektakulären Gitarrentage. Das war nur möglich durch die engagierten Helfer in den eigenen Reihen sowie zahlreiche Spender wie die Volksbank Darmstadt-Südhessen und die Stadt, die ebenfalls als Unterstützer mitgewirkt haben.

Mit der Spende an das Förderband wurde der Verein seiner Philosophie gerecht, die soziale Komponente zu pflegen.

„Das ist eine tolle Kombination aus Kunst, Kultur und Sozialem, von der das Förderband wieder profitieren darf. Die 500 Euro fließen diesmal in den Bewerbertreff, der dringend neue Computer benötigt“, freute sich der Förderband-Vorsitzende Peter Bugert bei der Spendenübergabe in der Pizzeria Colosseo, die mittlerweile zum „Clubhaus“ von Chaiselongue geworden ist.

Hilfe für das Schrey-Haus

Mittlerweile wurde auch eine Kooperationen mit dem katholischen Sozialzentrum und dem Johannes-Schrey-Haus eingegangen. Bei künftigen Veranstaltungen soll ein gewisses Kontingent an Eintrittskarten für sozial Schwache zur Verfügung stellen. Bei den jüngsten Gitarrentagen wurde diese Neuerung bereits erfolgreich umgesetzt.

Die Termine für die nächste Saison stehen bereits fest. Das gesamte Programm kann mittlerweile auf der Homepage www.chaiselongue-viernheim.de oder in den gerade erschienenen Flyern nachgelesen werden. Natürlich gibt es wieder die Gitarrentage, und auch die weiße Nacht ist erneut geplant, wenn das Wetter mitspielt. Dazu kommt das spezielle Gastspiel eines Puppentheaters für Erwachsene im Johannes-Schrey-Haus. JR

Info: Infos auf www.chaiselongue-viernheim.de

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel