Viernheim

Umweltschutz Stadtplaner besuchen Brundtlandbüro / Delegation stammt aus Region mit 8,8 Millionen Einwohnern

Chinesen lernen in Viernheim dazu

Archivartikel

Viernheim.Die Viernheimer Aktivitäten in Sachen Klimaschutz und erneuerbare Energien stoßen auch im Land der Mitte auf großes Interesse. Gestern war eine 20-köpfige Delegation aus Hangzhou (China) im Brundtlandbüro zu Gast, um sich über die hiesigen Kenntnisse zu informieren. Die Fach- und Führungskräfte aus Stadtplanungsbehörden und Unternehmen bekamen von Philipp Granzow einen Überblick über die

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1312 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel