Viernheim

Fastnacht Ski-Club bereitet Kindern vergnügliche Stunden

Den Daumen nach oben

Viernheim.Dieses herrliche bunte Treiben werden die Kids so schnell nicht vergessen. Wie beliebt der Kinderfasching beim Ski-Club Viernheim ist, zeigte sich bereits beim Verkauf der Eintrittskarten.

Schon nach knapp einer halben Stunde hieß es nach der Anmeldung von 80 Kindern: ausverkauft. Wie immer kamen die Kinder mit ihren Mamis und Omis nicht nur aus Viernheim, sondern auch aus der Umgebung.

Diesmal war die Tanz- und Spielfläche nur für die Kinder zugänglich. Da auch die meisten Erwachsenen in Kostümen feiern wollten, war es von Anfang an eine herrlich ausgelassene Gemeinschaft.

Da sah man Schmetterlinge, Glückskäfer, Prinzessinnen, Cowboys, Piraten, Polizisten und Clowns. Und schon wurde von allen Kindern behauptet „Ich flieg wie ein Flieger, bin stark wie ein Tiger!“ Doch das war nur eines der Lieder die gesungen wurden.

Temperamentvoller Nachwuchs

Das Temperament der Kinder merkte man bei den verschiedenen lustigen Spielen, beim Stop- und Zeitungs-Tanz.

Zwischendurch konnten sie einen der vielen bunten Luftballone erobern, die plötzlich auf die Spiel- und Tanzfläche flogen. Große Freude bereiteten den Kindern auch die kleinen Tüten, gefüllt mit Popkorn. Höhepunkt dieses erlebnisreichen Nachmittags war natürlich der Besuch der Prinzessin Alina I. mit ihrem Gefolge von der Karnevalsgesellschaft „Die großen Drei“.

Hoheit mit „Ahoi“-begrüßt

Begrüßt wurde die Hoheit mit kräftigen „Ahoi“-Rufen. Gemeinsam hat man einen kleinen Höhepunkt der gesamten Viernheimer Fastnacht gefeiert und bewiesen, dass diese herrlich närrische Zeit alle Generationen begeistert.

Alina I. war schnell umringt von den vielen Kindern und führte schließlich eine lange Polonaise an.

Kai Jaenicke als verantwortlicher Gestalter dieses wichtigen Termins im Jahreskalender des SCV Viernheim hatte tüchtige Helfer, allen voran Georg Broos, der an allen Ecken und Enden zu tun hatte, unterstützt von Karl Ott. Zu ganz großer Form liefen Timo Brehm als DJ und Heike Jaenicke bei der Moderation der Spiele auf.

Für die Bewirtung der Gäste sorgte das Team mit Hedi Broos, Lydia Englert, Birgit Hammermüller, Anja Staudt, Jens Englert, Sandra Nagler und Ursel Achilles.

Der große Erfolg dieses Kinderfaschings veranlasste den Vorstand des SCV bereits jetzt, sofort den Termin für die Kinderfastnacht 2019 festzulegen. H. T.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel