Viernheim

Familienbildungswerk Neuer Kurs beginnt am 10. August

Den Stress bewältigen

Archivartikel

Viernheim.Dauerstress kann zu einer Vielzahl körperlicher und psychischer Beschwerden führen wie allgemeine Erschöpfung, Anfälligkeit gegen Infektionskrankheiten, Herz-Kreislauf-Beschwerden, Verdauungsprobleme oder Migräne. Im Kurs „Gesundheit und Entspannung“ des Familienbildungswerks gibt es die Möglichkeit zum Erlernen von effektiver Stressbewältigung. Die Entspannungstechniken sind Autogenes Training, progressive Muskelentspannung, Meditation und Fantasiereisen, Achtsamkeitsübungen, Atemübungen, Theorie in Stressentstehung und Stressreduktion. Der Kurs findet ab Freitag, 10. August, an acht Abenden von 19 bis 20.30 Uhr statt. Die Kursgebühr beträgt 55 Euro. Anmeldungen nimmt das Familienbildungswerk trotz Ferien unter der Telefonnummer 06204 / 92 96 20, per E-Mail (fbw.viernheim@bistum-mainz.de) oder über die Homepage www.familienbildungswerk.de entgegen. su

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional