Viernheim

Car-Watch-Festival Weniger Besucher als zu Beginn / Hohes finanzielles Risiko für Veranstalter / Abläufe inzwischen gut eingespielt

Der Chef verkauft auch mal Popcorn

Archivartikel

Viernheim.„Am Anfang waren die Vorstellungen meist ausverkauft, aber seit einigen Tagen sind die Besucherzahlen rückläufig“, berichtet Tobias Deuring. Er ist Veranstalter des Car-Watch-Festivals, das seit einem Monat Filme und Live-Auftritte auf dem Parkplatz des Rhein-Neckar-Zentrums bietet.

225 Fahrzeuge könnten theoretisch auf dem Gelände Platz finden. „Gerade bei Kinderfilmen am Nachmittag

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4521 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional