Viernheim

Advent Basar der Bastelfreunde St. Michael mit breitem Angebot

Detailreiche Handarbeiten

Viernheim.Rechtzeitig vor Beginn der Weihnachtszeit haben die Bastelfreunde von St. Michael ihre selbst gefertigten Produkte bei einem Adventsbasar zum Verkauf angeboten. Im Pfarrer-Volk-Haus gab es bei dieser Gelegenheit aber nicht nur Geschenke und Accessoires, die Besucher konnten bei Kaffee, Kuchen und frisch gebackenen Waffeln auch einige Minuten verweilen und nette Gespräche führen. „Leider war es in diesem Jahr nicht möglich unseren Basar im Rahmen des Lichterzaubers zu präsentieren, denn der musste mangels Helfern abgesagt werden“, bedauerte Dorothée Mertin. Deshalb konnte nur der Adventsbasar ausgerichtet werden. Alle Produkte wurden mit viel Liebe zum Detail in Handarbeit gefertigt und waren auch für den kleinen Geldbeutel geeignet.

Neben den obligatorischen Adventskränzen lagen Gotteslobengel, Notfallschneeflocken in Streichholzschachteln, HiMi-Taler, Mini-Adventskalender, gehäkelte Mützen, Topflappen und selbst gemachte Brotaufstriche in verschiedenen Geschmacksrichtungen auf den Tischen. „Der Erlös kommt der Kirchengemeinde St. Michael zugute“, verriet Dorothée Mertin, ein bestimmtes Projekt wurde aber noch nicht ins Auge gefasst. JR

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional