Viernheim

Serie Selbsthilfegruppen Menschen mit „Restless Legs Syndrom“ haben in Ruhephasen oft starke Schmerzen in den Beinen / Betroffene berichten von schwieriger Diagnose

„Die Krankheit ist vielen Ärzten nicht bekannt“

Archivartikel

Viernheim.„Es ist, als ob ich in eine Steckdose gefasst hätte oder als ob tausend Ameisen durch meine Beine krabbeln würden“, erzählt Roswitha Boos. Oft, wenn sie eigentlich entspannt sitzen oder liegen könnte, fühlt sie ein starkes Kribbeln oder Ziehen in den Beinen. Nachts hat sie manchmal so starke Schmerzen, dass sie nicht schlafen kann. Boos verspürt dann einen starken Drang, umherzulaufen und die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4487 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional