Viernheim

Bannholzgraben II Anwohner wehren sich und machen der Verwaltung alternative Vorschläge / Treffen vor Ort mit dem Ersten Stadtrat Jens Bolze

Die Zufahrtswege bleiben weiterhin umstritten

Archivartikel

Viernheim.Noch ist nicht’s entschieden, so lange wollen einige Anwohner im Bannholzgraben aber nicht warten. Eine Bürgerinitiative (BI) richtet sich gegen die geplanten Zufahrtsstraßen zum Baugebiet Bannholzgraben II, aber auch gegen die vorgeschlagenen Routen für die Baustellenfahrzeuge.

Nachdem man die Überlegungen bereits mehreren Parteien (außer FDP und Linke) präsentiert hatte, war am

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3142 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional