Viernheim

Serie „Radeln in Viernheim“ ADFC-Mitglieder führen zu neuralgischen Punkten im Stadtgebiet / Radabstellanlagen im Blick

„Diebstahlsicher unterbringen“

Archivartikel

Viernheim.Die fehlenden Abstellmöglichkeiten für Fahrradfahrer sind der Ortsgruppe Viernheim des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC) ein besonders schmerzhafter Dorn im Auge. Das eine sind die privaten Abstellanlagen – beispielsweise bei Mehrfamilienhäusern oder an Geschäften – das andere die im öffentlichen Raum. Hier will die ADFC-Ortsgruppe politischen Druck aufbauen.

Ein gutes Beispiel

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2927 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional