Viernheim

„Weiße Nacht“ Edles Ambiente samt Live-Musik

Dinner bei Kerzenschein

Archivartikel

Viernheim.Die Kulturschaffenden von „Chaiselongue – Kunst und Soziales“ laden mit ihren Kooperationspartnern von den Amici d’Italia, der Viernheimer Wirtschaftsförderung und der City Gemeinschaft zur „Weißen Nacht“ ein. Kerzenschein taucht den Platz vor der Apostelkirche je nach Wetterlage am Freitag oder Samstag, 16. oder 17. August, ab 20 Uhr in ein edles Ambiente.

Die Gäste müssen Tische oder Picknickdecken, Sitzmöglichkeiten sowie Speisen und Getränke allerdings selbst mitbringen. Der Eintritt ist dafür aber frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wichtig ist jedoch, dass die gesamte Dekoration, vorzugsweise auch das mitgebrachte Essen sowie die Kleidung der Besucher ausschließlich in Weiß gehalten ist, heißt es in der Ankündigung.

Für Live-Musik sorgen Fabienne Partsch (Harfe) und Megan Hill (Gesang). Es soll ein außergewöhnliches Mahl unter freiem Himmel werden, bei dem man neue Bekanntschaften machen kann. cao

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional