Viernheim

Triathlon TSV Amicitia beim DTU-Cup in Jena vertreten

„Doppelter Sprint“ fordert Sportler

Archivartikel

Viernheim.Vier Triathleten des TSV Amicitia Viernheim waren beim ersten Wettkampf des DTU-Cups am Start. Die Kader-Sportler aus den jeweiligen Landesverbänden messen sich bei drei solcher Veranstaltungen im direkten Vergleich.

In Jena wurde zum ersten Mal ein Rennen im neuen Format ausgetragen, ein „doppelter Supersprint“. Nach 300 Metern Schwimmen, sechs Kilometern Radfahren und 1,2 Kilometern

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2253 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional