Viernheim

Prävention Zehntklässler der AMS beschäftigen sich mit dem Thema "Alkohol und Drogen im Straßenverkehr"

Drastische Bilder rütteln auf

Archivartikel

Viernheim.Es war mucksmäuschenstill, man konnte in viele betroffene Gesichter blicken, als in der Aula der Albertus-Magnus-Schule Fotografien und Videos von Verkehrsunfällen aufgrund von Alkohol- oder Drogenmissbrauch auf der Leinwand zu sehen waren.

Die Szenen verfehlten ihre Wirkung ebenso wenig wie die Schilderungen von Betroffenen und Helfern, die am Unfallort eingesetzt waren. Der Projekttag

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2212 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel