Viernheim

Frauenfußball Heimspiele für die Damen des TSV Amicitia / Ober-, Landesliga und Junioren-Spielerinnen gut eingestellt

Drei Punkte sollen in Viernheim bleiben

Archivartikel

Viernheim.Morgen steht das erste Spiel vor heimischem Publikum für die Fußballfrauen des TSV Amicitia an. Um 14 Uhr kommt es zur Begegnung mit dem FC Freiburg-St. Georgen. Damit geht es für die Viernheimerinnen gleich gegen den nächsten Aufsteiger. Die Freiburgerinnen haben wie der TSV Amicitia ihr erstes Spiel verloren. Somit ist das Match schon ein bisschen richtungsweisend für beide Mannschaften. Die

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1489 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel