Viernheim

Handball: Mit 30:27 gegen TBG Reilingen schafft der Badenligist TSV Amicitia seinen ersten Saisonsieg / Ruven Dietrich sichert Erfolg

E-Jugend-Mädchen bringen Herrenteam Glück

Archivartikel

Viernheim. Die weibliche E-Jugend geleitete das Herrentram der TSV-Amicitia-Handballer zu ihrem ersten Heimspiel auf das Feld. Sie waren Glücksbringer für das Team, das gegen den TBG Reilingen zu einem 30:27-Sieg kam. Mit Ruven Dietrich konnte Trainer Herbert Fath nur einen Torhüter nominieren, da Tobias Vollhardt aufgrund einer Meniskusverletzung nicht spielen konnte. Co-Trainer Markus Tesarz

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2927 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel