Viernheim

Apostelspielschar Operette "Orpheus in der Unterwelt" begeistert Zuschauer / Spott über Fällung der Ahornbäume

Ein göttliches Chaos im Pfarrgarten

Archivartikel

Viernheim.Eben ist Gott Merkur auf die Bühne im Apostelgarten geflattert, da kann er schon nicht mehr weitersprechen. Lautes Gelächter des Publikums unterbricht den Götterboten alias Engelbert Renner, als er sein verspätetes Erscheinen auf dem Olymp erklärt: "Ich habe mir in der Viernheimer Innenstadt an Spitzahornbäumchen die Fußflügel beschädigt. Danach habe ich das Problem beseitigt!" Mit der

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4145 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel