Viernheim

Coronavirus

Ein neuer Infizierter in Viernheim

Archivartikel

Viernheim.. Eine weitere Person aus Viernheim ist am Donnerstag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das schreibt das Landratsamt des Kreises Bergstraße in einer Pressemitteilung. Insgesamt gibt es damit 50 nachgewiesene Corona-Fälle in der Stadt. 49 dieser Infizierten gelten mittlerweile als genesen. Ein neuer Infektionsfall wird außerdem aus Lampertheim gemeldet. Im gesamten Kreis Bergstraße wurden bisher 388 Personen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Von ihnen sind inzwischen 377 genesen. Laut der Mitteilung befindet sich zurzeit kein Patient wegen einer Corona-Infektion in einem Bergsträßer Krankenhaus. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional