Viernheim

Ausbildung Mädchen lernen beim Girls’ Day am 28. März typische Männerberufe kennen / Von der Kfz-Mechatronikerin bis zur Polizistin

Einblick in Büros, Labore und Werkstätten

Archivartikel

Viernheim.Interessierte Mädchen können sich für den Girls’ Day am 28. März anmelden. Dabei handelt es sich um das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Seit dem Start der Aktion im Jahr 2001 haben mehr als 1,3 Millionen Mädchen teilgenommen. An dem Zukunftstag erleben die Teilnehmerinnen in Laboren, Büros und Werkstätten, wie spannend die Arbeit dort ist. In Workshops und bei

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2056 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional