Viernheim

Kriminalität Täter verursachen mehrere Hundert Euro Schaden

Einbrüche in Bäckereien

Archivartikel

Viernheim.Gleich mehrmals haben Einbrecher in der Nacht zum Samstag zugeschlagen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, scheiterten Unbekannten daran, die Tür einer Bäckerei in der Jahnstraße aufzuhebeln. Sie hinterließen aber einen Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. In der Mannheimer Straße versuchten Unbekannte, in einen Supermarkt zu gelangen. Nach ersten Erkenntnissen sollen sie am Samstag kurz vor drei Uhr erfolglos an mehreren Türen gehebelt haben. Der Schaden beläuft sich auch hier auf mehrere Hundert Euro.

Bei einer weiteren Bäckerei in der Ladenburger Straße hatten Eindringlinge am Samstag gegen 5.20 Uhr Erfolg. Die Täter gelangten über eine aufgehebelte Tür in das Geschäft. Dort erbeuteten sie aber nur wenige Euros. Das Einbruchskommissariat 21-22 in Heppenheim hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft derzeit einen möglichen Zusammenhang zwischen den Vorfällen. Zeugen, die Hinweise zu den Taten oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06252/70 60 zu melden. pol

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional