Viernheim

Fußball TSV Amicitia gewinnt mit 2:0 gegen Ligakonkurrenten Rot-Weiß Rheinau / MFC 08 Lindenhof 2 als nächster Gegner

Einzug in die dritte Pokalrunde

Archivartikel

Viernheim.. Fußball-Kreisligist TSV Amicitia Viernheim steht in der dritten Runde des Mannheimer Kreispokals. Die Blau-Grünen bezwangen im heimischen Waldstadion den Ligakonkurrenten Rot-Weiß Rheinau in einem guten Spiel mit 2:0 und müssen jetzt beim B-Ligisten MFC 08 Lindenhof 2 antreten. Der genaue Termin dafür steht allerdings noch nicht fest. Spieler des Tages war Tim Schörghofer, der beide Treffer

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1867 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional