Viernheim

Innenstadt Schulstraße mausert sich zur Festmeile

Eisenmann kommt heute zum Eismann

Viernheim.Die Schulstraße ist ein kleiner, aber feiner Abschnitt in der Innenstadt. Mittlerweile hat sich der Bereich zwischen Wasser- und Rathausstraße zu einer Festmeile gemausert, auf der es sich gut feiern lässt. Eine Möglichkeit dazu bietet sich heute ab 19 Uhr, wenn Claus Eisenmann wieder einmal zum Eismann kommt. Zuletzt haben sich die Schulstraße und der Rovigo-Platz als Veranstaltungsstätte bewährt, als dort der Weihnachtsmarkt, der verkaufsoffene Sonntag mit Autoschau, das 4nheimer Stadtfest und die Straßenfastnacht zuhause waren.

Bereits im Mai feierte die Schulstraße anlässlich der Jubiläen einiger Geschäfte einen musikalischen und rauschenden Abend. Inspiriert von diesem Erfolg soll jetzt mit einem musikalischen Highlight der Konzertsommer abgeschlossen werden.

Unter dem Motto "Schulstraße lived wieder", ein deutsch-englisches Wortspiel, haben sich die Sparkasse Starkenburg, das Eiscafé Riviera, Martin Neudörfer von foto-fresh, das Kiosk Stefan Harnich und die städtische Wirtschaftsförderung zusammengetan, um Kunden und Gästen einen unterhaltsamen Abend zu bieten.

Die Organisatoren freuen sich, mit Claus Eisenmann einen Musiker gewonnen zu haben, der seit einigen Jahren in Viernheim wohnt.

Mit dem befreundeten Musiker Xavier Naidoo gründete dieser 1995 im Keller seines Elternhauses die Söhne Mannheims. JR / Bild: Nix/a

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel