Viernheim

Fernsehen Lena Dieter als mögliche „Sportheldin 2019“ nominiert

Erfolgreiche Para-Triathletin

Viernheim.Die Para-Triathletin Lena Dieter ist als mögliche „Sportheldin 2019“ des SWR nominiert. Der Rundfunksender ehrt jedes Jahr Sportler, die herausragende Leistungen oder Engagements erbracht haben. Dabei geht es nicht in erster Linie um Titel, Triumphe, Medaillen oder Rekorde, sondern um Persönlichkeiten mit einer besonderen Geschichte. Ingesamt sind fünf Sportler nominiert. Unter www.swr.de/sport wird Dieter in einem Videobeitrag vorgestellt. Darin wird gezeigt, wie sie als Sehbehinderte ihren Alltag mit Studium meistert und wie sie einen Triathlon nach dem anderen erfolgreich beendet. Bis Samstag, 21. Dezember, kann für den „Sporthelden 2019“ abgestimmt werden. In der Sendung „SWR Sport“ am Sonntag, 22. Dezember, wird der Sportheld bekanntgegeben und ist live als Studiogast dabei. su

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional