Viernheim

Förderverein Tansania Gruppe der Alexander-von-Humboldt-Schule bereitet sich auf Studienfahrt im Oktober vor

Erfolgreiche Patenkinder

Archivartikel

VIERNHEIM.Die Studienfahrt im Herbst ist das aufregendste und größte Projekt des Jahres für den Förderverein Partnerschaft-Tansania an der Alexander-von-Humboldt-Schule. Eine Schülergruppe wird am 2. Oktober mit Meike Brabez und Sabine Sommer nach Ostafrika reisen und das Entwicklungsland kennenlernen.

"Das ist mutig und nicht selbstverständlich", freut sich Christiane Koch über die Bereitschaft

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2301 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel