Viernheim

Pogromnacht Gedenkfeier in der Kulturscheune

Erinnerung an jüdische Schicksale

Archivartikel

Viernheim.Ein Zeichen setzen gegen Hass und Intoleranz – dies möchte die Stadt mit dem Gedenken an die Reichspogromnacht am Samstag, 9. November, 18.30 Uhr, in der Kulturscheune (Satonévri-Platz). Die Feierstunde beginnt mit dem Glockengeläut aller Viernheimer Kirchen.

Mitgetragen wird die Veranstaltung von dem jüdischen Religions- und Kulturverein „Schalom“, dem Ausländerbeirat und dem Forum der

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1216 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional