Viernheim

Ehrenamt Überarbeitete Broschüre „Viernheimer Wegkreuze, Bildstöcke und Kapellen“

Erlös geht zugunsten eines sozialen Projekts

Archivartikel

Viernheim.Im September 2009 veröffentlichte Ehrenstadtverordneter Hermann Bauer die erste, kleine Auflage der Broschüre „Viernheimer Wegkreuze, Bildstöcke und Kapellen“. Diese war innerhalb weniger Tage vergriffen, so dass gleich eine zweite, größere Auflage folgte. Der gesamte Gewinn ging damals an den Weltladen Viernheim beziehungsweise dessen Projekte in Rondonopolis in Brasilien. Nun wurde auf

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1730 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional