Viernheim

Bildung: An Albert-Schweitzer- und Schillerschule rücken die Bauarbeiter an / Noch keine Entscheidung über Ausgleichsfläche für Naturerlebnishof

Erste Handgriffe für Mensa und Hallensanierung

Archivartikel

Viernheim. Der Bagger war schon da, die Gerüstbauer haben ihre Arbeit getan. An der Albert-Schweitzer-Schule haben die Arbeiten für den Mensabau, an der Schillerschule hat die Sanierung der Sporthalle begonnen. Die Schüler treten deshalb nun im Freien gegen den Ball. "Wir hoffen, dass wir im Herbst auf die Jahnhalle zurückgreifen können - zumindest stundenweise", sagt Christine Sättele,

...
Sie sehen 51% der insgesamt 776 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional