Viernheim

Vortragsabend Religionswissenschaftler Yuval Lapide berichtet über Gesellschaft vor 1933 / Klezmer Band der AvH tritt auf

Europas Verlust an jüdischer Kultur

Archivartikel

Viernheim.Mit der Ermordung von sechs Millionen Juden im Holocaust wurden nicht nur unsägliche Verbrechen begangen: Gewachsene jüdische Kulturen wurden vernichtet, die einen wichtigen Beitrag für die zivilisatorische Entwicklung Europas geleistet hatten.

Das verdeutlichte der deutsch-israelische Religionswissenschaftler Yuval Lapide in seinem Vortrag unter dem Titel „Verlorene Welten“ an der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3182 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional