Viernheim

Kutschengilde Gespannfahrer zeigen bei hessischen Meisterschaften ihr Können / Viernheimer Christian Hechler gewinnt Bronzemedaille

Experiment des Weltmeisters misslingt

Archivartikel

VIERNHEIM.An Hindernis vier stockt den Zuschauern gleich mehrfach der Atem. Dreimal bleibt das Gespann von Thorsten Zarembowicz zwischen den Pfosten und Säulen stehen, der Lokalmatador muss seine vier Pferde wieder neu antreiben. Nach Hindernis fünf ist Schluss: Zarembowicz fährt sein Gespann zurück in den Stall. "Aufgegeben habe ich noch nie, aber einmal ist immer das erste Mal", sagt der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4002 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional