Viernheim

Kultur Geigerin Jeanette Pitkevica und Pianistin Gulnora Alimova präsentieren Kompositionen unter dem Titel "Die Wendezeit" / Auftakt der neuen Konzertreihe

"Fantasia" verzaubert das Publikum

Archivartikel

Viernheim.Virtuoses Geigenspiel, ausdrucksstarke Auftritte und abwechslungsreiche Konzertliteratur machen Jahr für Jahr die Konzerte der lettischen Violinistin Jeanette Pitkevica aus. Mit der Veranstaltung unter dem Motto "Die Wendezeit" in der Kulturscheune leitete sie nun gemeinsam mit der Pianistin Gulnora Alimova ihre elfte Konzertreihe in Viernheim ein. Die Künstlerinnen konzentrierten sich dabei

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3702 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel